Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Antidotarium 2011/12
Hruby K, Schiel H, Vergiftungsinformationszentrale Wien
11. Auflage 2011; ISBN 978-3-901299-59-9
118 Seiten, brosch.
14.40 EUR / 25.00 SFR
Bestellen    Online
Therapie spezieller Vergiftungen (durch Pharmaka, Drogen, Chemikalien, Pilzgifte, tierische Gifte), Antidotaliste, Präparateverzeichnis, Lagerungshinweise. Der neueste Stand der klinischen Toxikologie in einem Taschenbuch.
Der Schwerpunkt der erfolgreichen Behandlung von Vergiftungen liegt heute in den unspezifischen Therapiemöglichkeiten der allgemeinen und Intensivmedizin. Es gilt heute, nicht das Gift, sondern den Patienten zu behandeln. Dafür sind jedoch ein klares Konzept und eine Auswahl wissenschaftlich evaluierter Behandlungsverfahren Grundvoraussetzungen. Zur Verwirklichung dieses Ziels soll auch die vorliegende 10. Ausgabe des Antidotariums soweit wie möglich beitragen. Die Aktualisierung wurde in der bisherigen Tradition nach bestem Wissen und unter Berücksichtigung des in der Giftberatung als Status quo geltenden Kenntnisstandes vorgenommen. Dabei wurde jedoch darauf Bedacht genommen, den Inhalt möglichst formatgerecht in komprimierter Form darzustellen. Deshalb sei darauf hingewiesen, daß dies beim Benutzer ein gewisses klinisch-toxikologisches Basiswissen voraussetzt, um die Kurzanleitungen in der Praxis erfolgreich umsetzen zu können.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung