Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Small-Volume Resuscitation
Möglichkeiten und Grenzen in der prähospitalen Therapie polytraumatischer Patienten
Kröll W, Gaßmayr SE
1. Auflage 2000; ISBN 978-3-901299-24-7
48 Seiten, Format A5.
14.40 EUR / 25.00 SFR
Bestellen    Inhaltsangabe
Einleitung

Pathophysiologische Veränderungen nach Trauma und Schock
Behandlungsziele des hämorrhagisch-traumatischen Schocks
Primärtherpie von Trauma und Schock – Experimentelle Ergebnisse
Primärbehandlung von Trauma und Schock – Klinische Ergebnisse
Flüssigkeitsmanagement bei polytraumatisierten Patienten mit Schädel-Hirn-Trauma (SHT)
Therapieempfehlungen für ein adäquates Flüssigkeitsmanagement bei Patienten mit SHT
Potentielle Probleme und Gefahren
Indikationen und Kontraindikationen
Therapieempfehlung

Abschließende Beurteilung

Weiterführende Literatur
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung