Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Druckbare Version
LKH-Universitätsklinikum Graz - Universitätsklinik für Innere Medizin
Anschrift:
8036 Graz, Auenbruggerplatz 15

Abteilung:
Klinische Abteilung für Gastroenterologie und Hepatologie

Vorstand/Leiter:
Univ.-Prof. Dr. G. J. Krejs; Leitung Endoskopie: ao. Univ.-Prof. Dr. W. Petritsch

Telefon:
0316/385-4388

Fax:
0316/385-2648

Homepage:
http://www.klinikum-graz.at
http://www.meduni-graz.at

Ambulanz:
Chron. Entzündl. Darmerkrankungen : Di, Do 9-11 Uhr
Chronische Hepatitis : Di-Fr 8-12 Uhr
Psychosomatik : Allg. GE-Ambulanz: Mi 8-12 Uhr
Sonstiges : Pankreasambulanz, Gallensteinambulanz: Mi-Fr 8-9 Uhr, Ösophagusambulanz: nach Vereinbarung

Diagnose:
24-h-pH-Metrie
Endosonographie
ERCP
Gastrointestinale Funktionsdiagnostik
Gastroskopie
Koloskopie
Laparoskopie
Leberblindbiopsie
Manometrie des oberen/unteren Gastrointestinaltraktes
Notfallendoskopie (24 h)
Proktologie
Rektoskopie
Sonstiges : ESWL, Cholangioskopie
Ultraschall (inkl. Feinnadelpunktion)

Therapie:
Dilatation von Stenosen
Endoskopische Papillotomie
Gallenwegsprothesen
Langzeitparenterale Ernährung
Langzeitsondenernährung
Lasertherapie
Lokale Blutstillung im oberen und unteren Gastrointestinaltrakt
Nasobiliäre Sonden
PEG
Perkutane Drainagen
Polypektomie im oberen und unteren Gastrointestinaltrakt
Sonstiges : Biliäre u. pankreat. ESWL
TIPS
Ösophagus-Prothesen
Ösophagus-Varizensklerosierung und -ligatur

Sonstige:
Qualitätszertifikat Darmkrebsvorsorge

 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung