Universitätsklinik für Innere Medizin Innsbruck

Anschrift: 6020 Innsbruck, Anichstraße 35
Abteilung: Klinische Abteilung für Kardiologie
Abteilungsleiter: o. Univ.-Prof. Dr. Otmar Pachinger
Leitende Oberärzte: Univ.-Prof. Dr. Franz Weidinger
Telefon: 0512/504-25620
Fax: 0512/504-25622
email: o.pachinger@i-med.ac.at
Homepage: http://kardiologie.uki.at

Anzahl Betten:
Gesamt: 53
Davon Herzüberwachungsbetten (CCU, HÜST): 6
Ambulanz:
Allgemeine Herzambulanz: Mo-Fr 8-16 Uhr, nur nach Vereinbarung, Leiter: Doz. Dr. Metzler, Tel.-DW 23268
Rhythmus: Mo-Fr 8-16 Uhr, nur nach Vereinbarung, Leiter: Doz. Dr. Hintringer, Tel.-DW 23268
Schrittmacher: Mo-Fr 8-16 Uhr, nur nach Vereinbarung, Leiter: Doz. Dr. Hintringer, Tel.-DW 23268
CMP (Herzinsuffizienz): Mo-Fr 8-16 Uhr, nur nach Vereinbarung, Leiter: OA Dr. Pölzl, Tel.-DW 23268
Vitien: Mo-Fr 8-16 Uhr, nur nach Vereinbarung, Leiter: Doz. Dr. Bartel, Tel.-DW 23268
Echokardiographie: Mo-Fr 8-16 Uhr, nur nach Vereinbarung, Leiter: OA Dr. Müller, Tel.-DW 23268
ICD: Mo-Fr 8-16 Uhr, nur nach Vereinbarung, Leiter: Doz. Dr. Hintringer, Tel.-DW 23268

Diagnose:
Ergometrie
24 h-EKG
24 h-Blutdruckmessung
Event Recording
Echokardiographie
- Transthorakale
- Transösophageale
- Streß-Echo
- 3D-Echo
Nuklearmedizinische Untersuchungen: (in Kooperation mit anderen Kliniken / Instituten)
- Tc-Radionuklidventrikulographie
- Thallium-Myokardszintigraphie
Herzkatheter
- Einschwemmkatheter
- Linksherzkatheter
- Koronarangiographie
- IVUS (intravaskulärer Ultraschall)
- Flußmessungen
- Myokardbiopsie
Magnetresonanz-Untersuchung (Kardiologische MR): (in Kooperation mit anderen Kliniken / Instituten)
Elektrophysiologische Untersuchung
Carotis-Doppler-Untersuchung: (in Kooperation mit anderen Kliniken / Instituten)
Untersuchung peripherer Gefäße: (in Kooperation mit anderen Kliniken / Instituten)
Lungenfunktionsprüfung: (in Kooperation mit anderen Kliniken / Instituten)
24 h-Labor: (in Kooperation mit anderen Kliniken / Instituten)
Antikoagulantien-Einstellung: (in Kooperation mit anderen Kliniken / Instituten)

Therapie:
i.v.-Lyse
Akut-PTCA: (24 h-Dienst)
Koronardilatation (PTCA)
Stentimplantation
IABP (intraortale Ballonpumpe)
Elektrophysiologische Ablation
Schrittmacherimplantation: (inkl. biventrikuläre Stimulation)
Mitral-Valvuloplastie
Herzkatheter
- PDA-Verschluß
- PFO-Verschluß
- ASD-Verschluß
- VSD-Verschluß
ICD: (Implantation inkl. biventrikuläre Stimulation)

Rehabilitation:
Koronarturnen
Telemetrie
Physikalische Therapie
Diätberatung
Psychologische Betreuung

Quelle: http://www.kup.at/db/kardiologie/datenblatt/25.html
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg - http://www.kup.at/