Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Druckbare Version
Rheuma-Zentrum Wien-Oberlaa GmbH
Anschrift:
1100 Wien, Kurbadstraße 14

Vorstand/Leiter:
Prim. Univ.-Prof. Dr. Hans Bröll
Prim. Univ.-Prof. Dr. Heinrich Resch

Telefon:
01/68009-9220

e-mail:
office@rhz-oberlaa.at

Homepage:
http://www.rhz-oberlaa.at

Ambulanzzeiten:
Osteoporose-Sprechstunde nach Vereinbarung

Zertifizierung:
IOF/ISCD oder IOF-Densitometry Course : Prim. Univ.-Prof. Dr. H. Bröll,
Prim. Univ.-Prof. Dr. H. Resch, OA Dr. G. Strau
Osteologe DVO : Prim. Univ.-Prof. Dr. H. Bröll, Prim. Univ.-Prof. Dr. H. Resch
Osteoporosis Essentials (IOF-ESCEO)

Spezialambulanz:
Andere Knochenerkrankungen (z. B. OI) : OI, M. Paget, Fibröse Dysplasie
Diätberatung
Osteoporose-Ambulanz : Osteoporose-Sprechstunde nach Vereinbarung
Physikalische Ambulanz

Diagnostische Möglichkeiten:
Knochendichtemessung mittels DXA
Labor - Knochenmarker: 25 OH Vit D3, PTH, Crosslaps, PINP
Sonstiges : Skelettradiologie, Ruhe-EKG

Therapeutische Möglichkeiten:
Medikamentöse Therapie
Physikalische Therapie

Betreuung von Patientenorganisationen und Selbsthilfegruppen:
M. Bechterew

Sonstiges:
Kooperation mit Krankenhaus der Barmherzgen Schwestern Wien,
Prim. Univ.-Prof. Dr. H. Resch
Sekundäre Frakturprävention : interdisziplinäres Netzwerk

Sonstiges:
OA Dr. Peter Spellitz, OA Dr. Norbert Laimer, PD Dr. Johannes Grisar

 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung