Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Bohnenhülse
Bohnenhülse

Vollbildansicht

Wirkungen:
diuretisch

Indikationen:
Durchspülungstherapie, Harnsteine, Nierengrieß, Krämpfe (Erfahrungsmedizin)

Lateinische Bezeichnung(en):
Phaseolus vulgaris L.

Stammpflanze:
Phaseolus vulgaris L. (Fabaceae)

Inhaltsstoffe:
Zucker, Aminosäuren, Flavonoide

Verwendeter Pflanzenteil:
Von den Samen befreite Fruchtwände (Fructus Phaseoli, Phaseoli pericarpium)

Therapeutisch relevante Wirkungen:
Sowohl für die schwach diuretische Wirkung als auch für die in der Volksmedizin beliebte Anwendung als schwaches Antidiabetikum fehlen pharmakologische Daten.

Unerwünschte Wirkungen:
Keine bekannt.

Indikationen:
Wissenschaftlich belegt: keine
Erfahrungsmedizin: zur unterstützenden Behandlung dysurischer Beschwerden.

Empfohlene Dosierung:
Mittlere Tagesdosis: ca. 10 g Droge.

 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung