Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Abbildungen und Graphiken
von Schoultz B  
Wirkung von Tibolon und konventioneller Hormontherapie auf die mammographische Dichte

Journal für Menopause 2003; 10 (Sonderheft 3) (Ausgabe für Österreich): 9-12

Volltext (PDF)    Summary    Abbildungen   


Abbildung
 
HRT- Mammogramm
Abbildung 1: Mammogramme zu Beginn der Studie und nach der jeweiligen Behandlung mit 2 mg Estradiol/1mg Norethisteronacetat, Tibolon oder Placebo während 6 Monaten.


Keywords: LivielMammographieMenopauseOrganon GesmbHRöntgenbildTibolon
 
 
HRT - Wolfe-Score - Mammographische Dichte
Abbildung 2: Prozentsatz der Frauen mit einem erhöhten Wolfe-Score bzw. Prozentsatz des Brustbereichs mit dichter Struktur nach einer Behandlung mit 2 mg Estradiol/1 mg Norethisteronacetat, Tibolon bzw. Placebo während 6 Monaten; modifiziert nach [21].


Keywords: DiagrammLivielmammographische DichteMenopauseOrganon GesmbHTibolonWolfe-Score
 
 
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung