Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Abbildungen und Graphiken
Kloosterboer HJ  
STEAR: Eine neue Wirkstoffklasse

Journal für Menopause 2004; 11 (Sonderheft 1) (Ausgabe für Schweiz): 17-23

Volltext (PDF)    Abbildungen   


Abbildung
 
Tibolon - Metabolismus
Abbildung 1: Metabolismus von Tibolon. Tibolon wird in Leber und Darm durch die Enzyme 3alpha-HSD und 3beta-HSD in 3alpha-OH-Tibolon bzw. 3beta-OH-Tibolon umgewandelt. 3beta-HSD-Isomerase wandelt Tibolon in den Delta-4-Metaboliten um.


Keywords: LivialMenopauseMetabolismusOrganon GesmbHSchemaTibolon
 
 
Tibolon - 17beta-HSD
Abbildung 2: Induktion von 17beta-HSD (Typ II) durch Tibolon, seine Metaboliten und ein Referenzprogesteron in menschlichen Endometriumfragmenten; mod. nach [28].


Keywords: 17-beta-HydroxysteroidDehydrogenaseDiagrammEndometriumLivialMenopauseOrganon GesmbHTibolon
 
 
Tibolon - Metabolismus
Abbildung 3: Schematische Darstellung des Tibolon-Metabolismus und Enzymregulierung durch Tibolon und seine Metaboliten im Endometrium.


Keywords: EndometriumLivialMenopauseMetabolismusOrganon GesmbHSchemaTibolon
 
 
Tibolon - Cholesterin
Abbildung 4: Effekt von Tibolon auf die Ablagerung von Cholesterin in den Gefässwänden ovariektomierter Kaninchen, die Cholesterin erhielten (mod. nach [38]).


Keywords: CholesterinDiagrammLivialMenopauseOrganon GesmbHOvarektomieTibolon
 
 
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung