Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Abbildungen und Graphiken
Petri E  
Tape nach Tape - ein sinnvolles Vorgehen?

Journal für Urologie und Urogynäkologie 2006; 13 (2) (Ausgabe für Österreich): 29-33
Journal für Urologie und Urogynäkologie 2006; 13 (2) (Ausgabe für Schweiz): 25-29
Journal für Urologie und Urogynäkologie 2006; 13 (2) (Ausgabe für Deutschland): 25-29

Volltext (PDF)    Summary    Abbildungen   


Abbildung
 
TVT-Bänder - Komplikation
Abbildung 1: Ursachen für die Komplikationen mit operativer Revision nach TVT-Bändern.


Keywords: DiagrammTVT-BandUrogynäkologie
 
 
Bougie à boule
Abbildung 2: Einführen eines Bougie à boule zur Kalibrierung der Urethra und Lokalisation einer Obstruktion.


Keywords: Bougie à bouleFotoUrogynäkologie
 
 
Bougie - Inzision
Abbildung 3: Gezielte Inzision über dem Bougie zur partiellen Resektion des obstruktiven Bandanteils.


Keywords: Bougie à bouleFotoInzisionUrogynäkologie
 
 
Urethra - Polypropylen-Band
Abbildung 5: Vollständige Penetration des Bandes in die Urethra, Passage des Urethrozystoskopes unmöglich.


Keywords: Polypropylen-BandUrethraUrogynäkologie
 
 
Introissonographie
Abbildung 6: Introitussonographie: Invasion des Bandes in die Urethralwand (palpatorisch und endoskopisch nicht zu erkennen!)


Keywords: IntroitussonographiePolypropylen-BandUrogynäkologie
 
 
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung