Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Abbildungen und Graphiken
Strauss A  
Erfolgreiche Mutterschaft trotz Uterus myomatosus

Speculum - Zeitschrift für Gynäkologie und Geburtshilfe 2009; 27 (4) (Ausgabe für Österreich): 7-17
Speculum - Zeitschrift für Gynäkologie und Geburtshilfe 2009; 27 (4) (Ausgabe für Schweiz): 7-7

Volltext (PDF)    Praxisrelevanz    Abbildungen   


Abbildung
 
Submuköses Myom
Abbildung 1a: Submuköses Myom: Transvaginalsonographische Darstellung eines intrakavitären Myomknotens mittels Hydrosonographie.


Keywords: GeburtshilfeMyomSonographieSpeculum
 
 
Intramurales Myom
Abbildung 1b: Intramurales Myom: Transabdominelle Sonographie eines intramural gelegenen großen Myoms am Fundus uteri.


Keywords: GeburtshilfeMyomSonographieSpeculum
 
 
Subserös gestieltes Myom
Abbildung 1c: Subserös gestieltes Myom: Transvaginalsonographische Darstellung eines Myomknotens mit wabig inhomogener sonographischer Binnenstruktur.


Keywords: GeburtshilfeMyomSonographieSpeculum
 
 
Fundusmyom
Abbildung 2a: Kolliquationsnekrose: Transvagnialsonographische Darstellung des zentralen Zerfalls eines großen Fundusmyoms.


Keywords: FundusmyomGeburtshilfeSonographieSpeculum
 
 
Zentral zerfallenes Myom
Abbildung 2b: Zentral zerfallendes Myom: Magnetresonanztomographische Darstellung eines großen ernährungsgestörten Myoms mit ausgedehnter zentraler Erweichung im Transversalschnitt.


Keywords: GeburtshilfeMRTMyomSpeculum
 
 
Fetus - Extremitätendefekt
Abbildung 3: Extremitätendefekt beim Fetus: Bei großem Uterus myomatosus in graviditate sonographische Darstellung (22. SSW) des rechten kindlichen Armes. Distal der Handwurzel vollständiges Fehlen der rechten Hand.


Keywords: GeburtshilfeSonographieSpeculumUterus myomatosus
 
 
Myom
Abbildung 4: Magnetresonanztomographie in der 18. SSW: Großes Myom am isthmozervikalen Übergang mit Kranialverdrängung des Feten in den Fundus uteri (absolutes Geburtshindernis).


Keywords: FetusGeburtshilfeMRTMyomSpeculum
 
 
Myom - Gebärmutter
Abbildung 5: Topographische Bezeichnung von Myomen gemäß ihrer Lokalisation zur Gebärmutter: Myome des Corpus uteri mit subseröser (1), submuköser (2), intramuraler (3) und intraligamentärer (4) Lokalisation. Davon abzugrenzen: Zervixmyom (5).


Keywords: GeburtshilfeGebärmutterMyomSchemaSpeculum
 
 
Myom - Schwangerschaft
Abbildung 6: Sonographie im 2. Schwangerschaftstrimenon: 50 mm durchmessendes Vorderwandmyom (A und B). In der Fruchthöhle Transversalschnitt des fetalen Abdomens (C).


Keywords: GeburtshilfeSchwangerschaftSonographieSpeculumVorderwandmyom
 
 
Myomembolisation
Abbildung 7: Myomembolisation: Angiographische Darstellung des Gefäßbaums des Myoms mit eingeführtem Katheter. Die Blutversorgung wird durch die Injektion von Mikrosphären in die versorgenden Gefäße unterbrochen.


Keywords: AngiographieEmbolisationGeburtshilfeMyomSpeculum
 
 
Fundusmyom
Abbildung 8: Transabdominelle Myomenukleation: Offen chirurgische Ausschälung eines großen transmuralen Fundusmyoms (Durchmesser 90 mm).


Keywords: FundusmyomGeburtshilfeOperationssitusSpeculum
 
 
Intramuraler Myomknoten
Abbildung 9: Laparoskopische Myomenukleation: Minimal-invasiver Zugang zur Enukleation eines intramuralen Myomknotens.


Keywords: GeburtshilfeMyomknotenOperationssitusSpeculum
 
 
Myomnukleation
Abbildung 10: Hysteroskopische Myomenukleation: Abtragung eines submukösen, sich in das Cavum uteri vorwölbenden Myoms mit der Diathermieschlinge.


Keywords: Cavum uteriGeburtshilfeMyomOperationssitusSpeculum
 
 
Myomnukleation
Abbildung 11: graviditate (19. SSW): Intraoperativer Situs bei symptomatischen multiplen Myomen in der Schwangerschaft. Therapierefraktärer Zerfallsschmerz bedingt die Ausnahmeindikation zur Myomenukleation während der Schwangerschaft.


Keywords: GeburtshilfeMyomenukleationOperationssitusSchwangerschaftSpeculum
 
 
Myomenukleation
Abbildung 12: Myomenukleation in graviditate (19. SSW): Situs nach Resektion des größten (Durchmesser 190 mm) von 5 Myomen.


Keywords: GeburtshilfeMyomenukleationOperationssitusSchwangerschaftSpeculum
 
 
Fundusmyom
Abbildung 13: Intraabdomineller Befund bei Sectio caesarea: Kindskopfgroßes Fundusmyom.


Keywords: FundusmyomGeburtshilfeSectio caesareaSpeculum
 
 
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung