Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Binder T
Echokardiographie aktuell: Kongenital korrigierte Transposition der großen Gefäße (ccTGA)
Journal für Kardiologie - Austrian Journal of Cardiology 2002; 9 (7-8): 343-344

Volltext (PDF)    Übersicht   

Abb. 1: Kongenital korrigierte Transposition der großen Gefäße (ccTGA) Abb. 2: Kongenital korrigierte Transposition der großen Gefäße (ccTGA) Abb. 3: Kongenital korrigierte Transposition der großen Gefäße (ccTGA) Aktuelles Bild - Abb. 4: Kongenital korrigierte Transposition der großen Gefäße (ccTGA)
Abbildung 4: Kongenital korrigierte Transposition der großen Gefäße (ccTGA)
Parasternale kurze Achse in Höhe der großen Gefäße. Die Aorta (Ao) und die Art. pulmonalis (PA) verlaufen parallel zueinander, wobei die Aorta links neben der Art. pulmonalis verläuft; AK = Aortenklappe, PK = Pulmonalklappe.
 
Kongenital korrigierte Transposition der großen Gefäße (ccTGA)
Vorheriges Bild Nächstes Bild  


Abbildung 4: Kongenital korrigierte Transposition der großen Gefäße (ccTGA)
Parasternale kurze Achse in Höhe der großen Gefäße. Die Aorta (Ao) und die Art. pulmonalis (PA) verlaufen parallel zueinander, wobei die Aorta links neben der Art. pulmonalis verläuft; AK = Aortenklappe, PK = Pulmonalklappe.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung