Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Mori M
Update: Kardiovaskuläre Bildgebung
Journal für Kardiologie - Austrian Journal of Cardiology 2008; 15 (9-10): 310-312

Volltext (PDF)    Übersicht   

Abb. 1: Kardiale Magnetresonanztomographie Aktuelles Bild - Abb. 2: Kardiale Computertomographie
Abbildung 2: Kardiale Computertomographie
Kardiale Computertomographie: dreidimensionale Rekonstruktion, Stufenartefakte erschweren Beurteilung, lassen signifikante koronare Herzkrankheit dennoch ausschließen.
 
Kardiale Computertomographie
Vorheriges Bild Nächstes Bild  


Abbildung 2: Kardiale Computertomographie
Kardiale Computertomographie: dreidimensionale Rekonstruktion, Stufenartefakte erschweren Beurteilung, lassen signifikante koronare Herzkrankheit dennoch ausschließen.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung