Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Abbildung 1: GLP-1
Gewebespezifisches posttranslationelles Processing von Proglukagon. Im zentralen Nervensystem (ZNS) und Darm wird Proglukagon in GLP-1, Oxyntomodulin und Glicentin gespalten. Im Pankreas wird aus Proglukagon Glukagon und MPF ("major proglucagon fragment"). GRPP: "glicentin-related pancreatic polypeptide"; IP: "intervening peptide".
 
GLP-1
Abbildung 1: GLP-1
Gewebespezifisches posttranslationelles Processing von Proglukagon. Im zentralen Nervensystem (ZNS) und Darm wird Proglukagon in GLP-1, Oxyntomodulin und Glicentin gespalten. Im Pankreas wird aus Proglukagon Glukagon und MPF ("major proglucagon fragment"). GRPP: "glicentin-related pancreatic polypeptide"; IP: "intervening peptide".
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung