Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Weihs W
Echokardiographie aktuell: Linksventrikulärer Thrombus nach Myokardinfarkt
Journal für Kardiologie - Austrian Journal of Cardiology 2011; 18 (9-10): 334-336

Volltext (PDF)    Übersicht   

Zum ersten Bild Abb. 1: EKG Abb. 2: Bull's Eye-View Abb. 3a-b: TDI Abb. 4a-b: Vierkammerblick Abb. 5a-b: Längsschnitt - Vierkammerblick Aktuelles Bild - Abb. 6a-d: Apikale Schnitte - Vierkammerblick Abb. 7: 3D-Rekonstruktion - Linker Ventrikel
Film
Film
Film
Film
Abbildung 6a-d: Apikale Schnitte - Vierkammerblick
Die triplane Evaluierung des linken Ventrikels von apikal erlaubt die simultane Darstellung der „klassischen“ apikalen Schnitte mit dem Vierkammerblick (a), dem Zweikammerblick (b) und dem Längsschnitt (c). Daraus lässt sich das linksventrikuläre Volumen dreidimensional rekonstruieren (d). Die Ansicht kann beliebig variiert werden und entspricht im vorliegenden Bild dem Zweikammerblick.
 
Film starten

Apikale Schnitte - Vierkammerblick
Vorheriges Bild Nächstes Bild   


Abbildung 6a-d: Apikale Schnitte - Vierkammerblick
Die triplane Evaluierung des linken Ventrikels von apikal erlaubt die simultane Darstellung der „klassischen“ apikalen Schnitte mit dem Vierkammerblick (a), dem Zweikammerblick (b) und dem Längsschnitt (c). Daraus lässt sich das linksventrikuläre Volumen dreidimensional rekonstruieren (d). Die Ansicht kann beliebig variiert werden und entspricht im vorliegenden Bild dem Zweikammerblick.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung