Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Stavrou I, Burtscher J
Auf einen Blick: Lumbale erosive Osteochondrose versus infektiöse Spondylodiszitis: Ein Fallbericht
Journal für Neurologie, Neurochirurgie und Psychiatrie 2011; 12 (3): 308-309

Volltext (PDF)    Übersicht   

Abb. 1a-b: Wirbelkörper - MRT Aktuelles Bild - Abb. 2: Wirbelkörper - MRT Abb. 3: Wirbelkörper - MRT
Abbildung 2: Wirbelkörper - MRT
1,5 Tesla, sagittale T1-gewichtete Sequenz nach Kontrastmittelgabe: Zustand nach X-LIF (am 5. postoperativen Tag) mit perkutaner transpedikulärer Stabilisierung bei L3/L4. Keine Kontrastmittelaufnahme der Wirbelkörper L3/L4 nachweisbar.
 
Wirbelkörper - MRT
Vorheriges Bild Nächstes Bild   


Abbildung 2: Wirbelkörper - MRT
1,5 Tesla, sagittale T1-gewichtete Sequenz nach Kontrastmittelgabe: Zustand nach X-LIF (am 5. postoperativen Tag) mit perkutaner transpedikulärer Stabilisierung bei L3/L4. Keine Kontrastmittelaufnahme der Wirbelkörper L3/L4 nachweisbar.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung