Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Ammann K, Möschel M, Wenzl E
Thymom und Thymuskarzinom: Eine Übersicht
Interdisziplinäre Onkologie 2013; 5 (1): 53-57

Volltext (PDF)    Summary    Praxisrelevanz    Übersicht   

Abb. 1: Thoraxröntgen Abb. 2: CT Aktuelles Bild - Abb. 3: Thymus - Resektion
Abbildung 3: Thymus - Resektion
Intraoperativer Situs nach Resektion des Thymus, obere Bilobektomie (1) (Lungenunterlappen) wegen pulmonaler Infiltration, Resektion des N. phrenicus, Perikardresektion und Resektion der Bifurkation der beiden Venae anonymae; Rekonstruktion des Perikards mittels Vicrylnetz (2), Gefäßrekonstruktion mittels YDacron- Prothese (3). Nach zusätzlicher adjuvanter Radiochemotherapie ist der Patient nach 5 Jahren immer noch rezidivfrei.
 
Thymus - Resektion
Vorheriges Bild Nächstes Bild  


Abbildung 3: Thymus - Resektion
Intraoperativer Situs nach Resektion des Thymus, obere Bilobektomie (1) (Lungenunterlappen) wegen pulmonaler Infiltration, Resektion des N. phrenicus, Perikardresektion und Resektion der Bifurkation der beiden Venae anonymae; Rekonstruktion des Perikards mittels Vicrylnetz (2), Gefäßrekonstruktion mittels YDacron- Prothese (3). Nach zusätzlicher adjuvanter Radiochemotherapie ist der Patient nach 5 Jahren immer noch rezidivfrei.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung