Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Gruber A, Knosp E
Auf einen Blick: Karotis-Sinus-cavernosus-Fistel
Journal für Neurologie, Neurochirurgie und Psychiatrie 2013; 14 (1): 28-32

Volltext (PDF)    Praxisrelevanz    Übersicht   

Abb. 1: Karotis-Sinus-cavernosus-Fistel Aktuelles Bild - Abb. 2a-d: Karotis-Sinus-cavernosus-Fistel Abb. 3a-c: Karotis-Sinus-cavernosus-Fistel Abb. 4a-f: Karotis-Sinus-cavernosus-Fistel Abb. 5a-f: Karotis-Sinus-cavernosus-Fistel
Abbildung 2a-d: Karotis-Sinus-cavernosus-Fistel
Venöse Drainagemuster. (a) Angiographie der Arteria carotis communis in seitlichem Strahlengang. Arterialisierung und retrograde Füllung der Vena ophthalmica superior, welche als Drainage für eine traumatische CCF Barrow-Typ A dient. (b) Angiographie der Arteria carotis communis in seitlichem Strahlengang. Massive Arterialisierung des Sinus cavernosus und retrograde Drainage einer traumatischen CCF Barrow-Typ A über den Sinus petrosus inferior. (c) Angiographie der Arteria carotis interna links in anteroposteriorem Strahlengang. Ein wesentlicher Teil der venösen Drainage erfolgt über die interkavernösen duralen Sinus nach kontralateral rechts und weiter über den Sinus petrosus inferior. (d) Angiographie der Arteria carotis communis rechts in anteroposteriorem Strahlengang. Deutliche Arterialisierung und Dilatation pialer Hirnvenen, welche über einen retrograd perfundierten Sinus sphenoparietalis in die venöse Drainage einbezogen werden und diese Fistel dadurch zu einer blutungsbereiten zerebralen Gefäßerkrankung machen.
 
Karotis-Sinus-cavernosus-Fistel
Vorheriges Bild Nächstes Bild   


Abbildung 2a-d: Karotis-Sinus-cavernosus-Fistel
Venöse Drainagemuster. (a) Angiographie der Arteria carotis communis in seitlichem Strahlengang. Arterialisierung und retrograde Füllung der Vena ophthalmica superior, welche als Drainage für eine traumatische CCF Barrow-Typ A dient. (b) Angiographie der Arteria carotis communis in seitlichem Strahlengang. Massive Arterialisierung des Sinus cavernosus und retrograde Drainage einer traumatischen CCF Barrow-Typ A über den Sinus petrosus inferior. (c) Angiographie der Arteria carotis interna links in anteroposteriorem Strahlengang. Ein wesentlicher Teil der venösen Drainage erfolgt über die interkavernösen duralen Sinus nach kontralateral rechts und weiter über den Sinus petrosus inferior. (d) Angiographie der Arteria carotis communis rechts in anteroposteriorem Strahlengang. Deutliche Arterialisierung und Dilatation pialer Hirnvenen, welche über einen retrograd perfundierten Sinus sphenoparietalis in die venöse Drainage einbezogen werden und diese Fistel dadurch zu einer blutungsbereiten zerebralen Gefäßerkrankung machen.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung