Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Schima W, Eisenhuber-Stadler E, Butz A, Poschacher C
Aktuelle Bilder: MR-Diagnose einer Appendizitis in der 22. SSW
Journal für Gastroenterologische und Hepatologische Erkrankungen 2014; 12 (3): 22-23

Volltext (PDF)    Übersicht   

Aktuelles Bild - Abb. 1a-c: Appendizitis-Diagnose Abb. 2: Appendix
Abbildung 1a-c: Appendizitis-Diagnose
MRT ohne Kontrastmittel (T2-gewichtete Sequenz). 1a, b: Die coronalen Bilder zeigen die retrozökal gelegene Appendix (Pfeil) und die Schwangerschaft. 1c: In der fettsupprimierten Sequenz zeigt sich anschaulich das Ödem rund um die Appendix (Pfeile), jedoch kein Hinweis auf einen Abszess.
 
Appendizitis-Diagnose
Vorheriges BildNächstes Bild   


Abbildung 1a-c: Appendizitis-Diagnose
MRT ohne Kontrastmittel (T2-gewichtete Sequenz). 1a, b: Die coronalen Bilder zeigen die retrozökal gelegene Appendix (Pfeil) und die Schwangerschaft. 1c: In der fettsupprimierten Sequenz zeigt sich anschaulich das Ödem rund um die Appendix (Pfeile), jedoch kein Hinweis auf einen Abszess.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung