Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Kammler J, Blessberger H
EKG-Beispiel: Zwei ähnliche Fälle - gänzlich unterschiedlich: Passagere ST-Streckenhebung bei Ergometrie
Journal für Kardiologie - Austrian Journal of Cardiology 2015; 22 (7-8): 184-189

Volltext (PDF)    Übersicht   

Abb. 1: Ruhe-EKG Abb. 2a-b: Ergometrie Abb. 3a-b: Angiogramm Aktuelles Bild - Abb. 4: Ergometrie Abb. 5: Ruhe-EKG Abb. 6: Film 3 Abb. 7: Film 4 Zum letzten Bild
Film 1
Film 2
Film
Film
Abbildung 4: Ergometrie
Ergometrie des Patienten 2: Ab einer Belastung von 100 Watt treten in den Ableitungen II, III und aVF ST-Streckenhebungen als Zeichen der akuten Ischämie auf.
 
Ergometrie
Vorheriges Bild Nächstes Bild   


Abbildung 4: Ergometrie
Ergometrie des Patienten 2: Ab einer Belastung von 100 Watt treten in den Ableitungen II, III und aVF ST-Streckenhebungen als Zeichen der akuten Ischämie auf.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung