Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Brugger A
Aktuelles: Insulin degludec (Tresiba®) bei Typ-1-Diabetes – Geringerer Insulinverbrauch, weniger nächtliche Hypoglykämien
Journal für Klinische Endokrinologie und Stoffwechsel - Austrian Journal of Clinical Endocrinology and Metabolism 2015; 8 (4): 116-118

Volltext (PDF)    Übersicht   

Aktuelles Bild - Abb. 1: Insulinverbrauch-Hypoglykämien Abb. 2: Hypoglykämische Episoden
Abbildung 1: Insulinverbrauch-Hypoglykämien
BEGIN-BB-T1-Studie. Oben: geringerer Insulinverbrauch mit Insulin degludec vs. Insulin glargin bei Patienten mit Typ-1-Diabetes. Unten: signifikant geringere Inzidenz nächtlicher Hypoglykämien unter Insulin degludec. Die Kurven divergieren über die gesamte Erhaltungsperiode. (modifiziert nach [3, 5])
 
Insulinverbrauch-Hypoglykämien
Vorheriges BildNächstes Bild   


Abbildung 1: Insulinverbrauch-Hypoglykämien
BEGIN-BB-T1-Studie. Oben: geringerer Insulinverbrauch mit Insulin degludec vs. Insulin glargin bei Patienten mit Typ-1-Diabetes. Unten: signifikant geringere Inzidenz nächtlicher Hypoglykämien unter Insulin degludec. Die Kurven divergieren über die gesamte Erhaltungsperiode. (modifiziert nach [3, 5])
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung