Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Abbildung 8a-b: Ultraschall-Dottersack
(a) SSW 7+4: Vitaler Embryo mit 6,5 mm CRL, auf 7 mm vergrößerter Dottersack, auffallend kleiner Fruchtsack. (b) Selber Fall, 5 Tage später: Der Embryo weist keine Herzaktion mehr auf, man sieht ihn links in der Amnionhöhle am Rand liegen, der Dottersack mit 8 mm ist wesentlich größer als die Amnionhöhle, der Fruchtsack insgesamt klein.
 
Ultraschall-Dottersack
Vorheriges Bild Nächstes Bild   


Abbildung 8a-b: Ultraschall-Dottersack
(a) SSW 7+4: Vitaler Embryo mit 6,5 mm CRL, auf 7 mm vergrößerter Dottersack, auffallend kleiner Fruchtsack. (b) Selber Fall, 5 Tage später: Der Embryo weist keine Herzaktion mehr auf, man sieht ihn links in der Amnionhöhle am Rand liegen, der Dottersack mit 8 mm ist wesentlich größer als die Amnionhöhle, der Fruchtsack insgesamt klein.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung