Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Tossios P, Mehlhorn U
Freie Radikale und Antioxidantien in der Herzchirurgie
Blickpunkt der Mann 2004; 2 (3): 36-39

Volltext (PDF)    Summary    Übersicht   

Abb. 1: Freie Radikale  - Xanthinoxidase-Reaktion Abb. 2: Stickstoffmonoxid - Chemische Reaktion Aktuelles Bild - Abb. 3: Glutathion - N-Acetylcystein Abb. 4: Isoprostane - Arachidonsäure
Abbildung 3: Glutathion - N-Acetylcystein
Endogene Antioxidantien, Bedeutung des Glutathions und Angriffspunkte von N-Acetylcystein (mod. nach [3]). O2–: Superoxid; H2O2: Wasserstoffperoxid; H2O: Wasser
 
Glutathion - N-Acetylcystein
Vorheriges Bild Nächstes Bild   


Abbildung 3: Glutathion - N-Acetylcystein
Endogene Antioxidantien, Bedeutung des Glutathions und Angriffspunkte von N-Acetylcystein (mod. nach [3]). O2–: Superoxid; H2O2: Wasserstoffperoxid; H2O: Wasser
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung