Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Dia-Präsentation von Merck Gesellschaft mbH
DETAIL (Diabetics Exposed to Telmisartan and Enalapril)-Studie (41 Abbildungen)
Übersicht
Gesamtpräsentation zum Download (rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." klicken)


Abb. 0: FÜR ÖSTERREICH: Weitere Informationen: Merck Gesellschaft mbH, Zimbagasse 5, 1147 Wien, Tel.: 01/576 00-0 Aktuelles Bild - Abb. 1: DETAIL-Studie Abb. 2: Angiotensin II - Nephropathie Abb. 3: Diabetische Nephropathie - Verlauf Abb. 4: Nephropathie - Stadien Abb. 5: Diabetische Nephropathie - Folgen Abb. 6: Nephropathie - RAS-Blocker Zum letzten Bild
Abbildung 1: DETAIL-Studie
Telmisartan bei Typ-II-Diabetes mit Nephropathie: RAAS-Blockade zur Reduzierung des langfristigen Funktionsverlustes der Nieren.
 
DETAIL-Studie
Vorheriges Bild Nächstes Bild   


Abbildung 1: DETAIL-Studie
Telmisartan bei Typ-II-Diabetes mit Nephropathie: RAAS-Blockade zur Reduzierung des langfristigen Funktionsverlustes der Nieren.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung