Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Naumann CM, Jünemann KP, Seif C, van der Horst C
Diagnostik und Therapie des Peniskarzinoms
Blickpunkt der Mann 2005; 3 (3-4): 29-36

Volltext (PDF)    Summary    Übersicht   

Aktuelles Bild - Abb. 1a-d: Dynamische Sentinel-Lymphknotenexstirpation
Abbildung 1a-d: Dynamische Sentinel-Lymphknotenexstirpation
Dynamische Sentinel-Lymphknotenexstirpation. a) Peritumorale Aufsättigung mit Technetium-markiertem Nanokolloid am präoperativen Tag. b) Szintigramm mit drei Sentinel-Lymphknoten rechts und einem links. c) Peritumorale Injektion von Patentblau unmittelbar präoperativ. d) Die Identifikation der Sentinel-Lymphknoten erfolgt durch die Gammakamera und visuell über die Blaufärbung.
 
Dynamische Sentinel-Lymphknotenexstirpation
Abbildung 1a-d: Dynamische Sentinel-Lymphknotenexstirpation
Dynamische Sentinel-Lymphknotenexstirpation. a) Peritumorale Aufsättigung mit Technetium-markiertem Nanokolloid am präoperativen Tag. b) Szintigramm mit drei Sentinel-Lymphknoten rechts und einem links. c) Peritumorale Injektion von Patentblau unmittelbar präoperativ. d) Die Identifikation der Sentinel-Lymphknoten erfolgt durch die Gammakamera und visuell über die Blaufärbung.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung