Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Wallner H
Fallbericht: Akute embolisch bedingte Mesenterialischämie
Zeitschrift für Gefäßmedizin 2008; 5 (2): 23-24

Volltext (PDF)    Fallbeschreibung    Übersicht   

Abb. 1: A. mesenterica superior Abb. 2: A. mesenterica superior Abb. 3: Embolus - Passage Abb. 4: Zweifachstentimplantation
Film 1
Film 2
Film
Film
Filmsequenz zu Abbildung 3: Embolus - Passage
Jetzt auch transbrachialer Zugang bei schlechtem Katheterbackup und frustraner Passage mit einem "intermediate" Draht (0,014"). Wiedereröffneter Hauptstamm der A. mesenterica superior mit Auffüllung der Arkadengefäße, noch zum Teil embolisch bedingte Verschlüsse von Gefäßen zweiter Ordnung. Implantation von zwei Bare-metal Stents, Lekton Motion 4,0 x 30 mm und Lekton Motion 4,5 x 20 mm.
 
Embolus - Passage

Vorheriger Film Nächster Film   


Filmsequenz zu Abbildung 3: Embolus - Passage
Jetzt auch transbrachialer Zugang bei schlechtem Katheterbackup und frustraner Passage mit einem "intermediate" Draht (0,014"). Wiedereröffneter Hauptstamm der A. mesenterica superior mit Auffüllung der Arkadengefäße, noch zum Teil embolisch bedingte Verschlüsse von Gefäßen zweiter Ordnung. Implantation von zwei Bare-metal Stents, Lekton Motion 4,0 x 30 mm und Lekton Motion 4,5 x 20 mm.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung