Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Fragen und Antworten
Leischik R, Spelsberg N
Leistungsdiagnostik und echokardiographische Befunde bei Ironman-Triathleten - Gibt es Hinweise für eine myokardiale Schädigung?

Journal für Kardiologie - Austrian Journal of Cardiology 2014; 21 (5-6): 144-152

Volltext (PDF)    Summary    Fragen zum Artikel   



Keywords: EchokardiographieIronmankardiale SchädigungTriathlon


1. Seit wann ist die Thematik des „Sportlerherzens“ in der Diskussion und was ist damit gemeint?



2. Welche relativen VO2max-Werte können bei der aeroben Schwelle bei Männern und Frauen angestrebt werden, wenn erfolgreich ein Ironman-Triathlon bewältigt werden soll?



3. Kann Belastungshypertonie zur Hypertrophie des Herzmuskels beitragen?



4. Welche 5 häufigsten Ursachen des plötzlichen Herztodes bei jungen Athleten können vermutet werden?



 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung