Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Fragen und Antworten
Wranke A et al.
Aktuelles Management der Hepatitis Delta

Journal für Gastroenterologische und Hepatologische Erkrankungen 2015; 13 (4): 11-17

Volltext (PDF)    Summary    Praxisrelevanz    Fragen zum Artikel    Abbildungen   



Keywords: DiagnoseEpidemiologieHepatitis DeltaTherapieVirologie


1. Welches Protein ist für HDV essentiell?
  • a. HBV-DNA
  • b. HBsAg
  • c. HBeAg
  • d. HCV-RNA



2. Was ist heutzutage Standard in der Therapie der HDV-Infektion?
  • a. Sofosbuvir
  • b. Interferon
  • c. Immunmodulatoren
  • d. PEG-IFN



3. Welche Eigenschaft besitzt das HDV-Genom?
  • a. Ribosomale Aktivität
  • b. Integrase-Aktivität
  • c. Bereitstellung von Enzymen
  • d. Reverse Transkriptase Aktivität



4. Was stellt die beste Prävention einer HDV-Infektion dar?
  • a. Gesunde Ernährung
  • b. HBV-Impfung
  • c. Rauchen
  • d. Kaffeetrinken



 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung