Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Praxisrelevanz
Wuttke W, Seidlova-Wuttke D
Eine neue Alternative für die Prävention und Therapie postmenopausaler Erkrankungen, insbesondere des metabolischen Syndroms

Journal für Gynäkologische Endokrinologie 2015; 9 (1) (Ausgabe für Österreich): 6-12
Journal für Gynäkologische Endokrinologie 2015; 9 (1) (Ausgabe für Schweiz): 6-12

Volltext (PDF)    Summary    Praxisrelevanz   

Ecdyson-haltiges Spinatpulver hemmt den Aufbau von Fett- und fördert den von Muskel-, Knorpel- und Knochenzellen. Dadurch wird der Bauchumfang kleiner, aber die Muskelmasse größer. Ferner reduziert Ecdyson die Spiegel von Cholesterin, der LDL und der Triglyceride. Somit eignet sich ein Ecdyson-haltiges Spinatpulver für die Prävention und Therapie des metabolischen Syndroms.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung