Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Praxisrelevanz
Köller M
Therapiemöglichkeiten und Einschränkungen im höheren Alter bei Osteoporose

Journal für Klinische Endokrinologie und Stoffwechsel - Austrian Journal of Clinical Endocrinology and Metabolism 2016; 9 (1): 11-13

Volltext (PDF)    Summary    Praxisrelevanz    Abbildungen   

Bei älteren multimorbiden Patienten sind individuelle Therapieentscheidungen vor dem Hintergrund der eingeschränkten Evidenz erforderlich.
Der Einsatz oraler Bisphosphonate und auch von Strontium- Ranelat ist wegen der medizinischen Gesamtsituation oft limitiert.
Die Therapieadhärenz ist gerade bei betagten Menschen unter oraler Medikation unzureichend.
Parenterale Formulierungen und Therapieoptionen bekommen beim geriatrischen Patienten einen höheren Stellenwert.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung