Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Praxisrelevanz
Steichen-Gersdorf E et al.
Wachstumsstörung bei SHOX-Defizienz // SHOX Deficiency Disorders

Journal für Klinische Endokrinologie und Stoffwechsel - Austrian Journal of Clinical Endocrinology and Metabolism 2016; 9 (3): 67-70

Volltext (PDF)    Summary    Praxisrelevanz    Abbildungen   

Die Messung der Körperproportionen stellt eine entscheidende Methode im diagnostischen Work-up von Kindern mit Kleinwuchs dar. Ein Sitzhöhen/Körperhöhen-SDS > 2 findet sich in der überwiegenden Mehrheit von Patienten mit SHOX-Defizienz. Die Wachstumshormongabe stellt eine anerkannte Therapie zur Verbesserung der Endlänge dar.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung