Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Praxisrelevanz
Wascher TC
Therapie der Adipositas - konservativ oder chirurgisch?

Journal für Gastroenterologische und Hepatologische Erkrankungen 2008; 6 (2): 7-9

Volltext (PDF)    Summary    Praxisrelevanz   

Jede Form der Gewichtsreduktion ist geeignet, um die Morbidität der Betroffenen zu vermindern. Mortalitätsdatenliegen bis dato nur für chirurgische Interventionen vor. Bei morbider Adipositas sollte jedenfalls der betroffene Patient über die Möglichkeiten und Grenzen einer chirurgischen Intervention informiert werden. Wenn nach interdisziplinärer Indikationsstellung ein operativer Eingriff geplant wird, sollte dieser ausschließlich aneinem spezialisierten Zentrum durchgeführt werden.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung