Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Praxisrelevanz
Storka A, Pleiner J
Medikamenteninteraktionen in der Gastroenterologie

Journal für Gastroenterologische und Hepatologische Erkrankungen 2008; 6 (4): 21-25

Volltext (PDF)    Summary    Praxisrelevanz    Abbildungen   

? An Arzneimittelinteraktionen denken. Vor allem bei Risikosituationen (z. B. immunsupprimierter Patient, alter Patient, Polymedikation). ? Klinische Relevanz von Arzneimittelinteraktionen kritisch hinterfragen. ? Vorsicht bei (bekannten) starken Hemmern bzw. Induktoren des CYP-Systems.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung