Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Praxisrelevanz
Rascher W
Therapie der arteriellen Hypertonie bei Kindern und Jugendlichen

Journal für Hypertonie - Austrian Journal of Hypertension 2009; 13 (1): 17-21

Volltext (PDF)    Summary    Praxisrelevanz   

Blutdrucksenkende Medikamente waren bis vor Kurzem nicht für Kinder und Jugendliche zugelassen. Stimuliert durch die neue EU-Kinderarzneimittelverordnung werden Antihypertensiva in dieser Bevölkerungsgruppe mit modifizierten Studienprotokollen geprüft. In Zukunft müssen sich die verschreibenden Ärzte darauf einstellen, dass sie Kindern und Jugendlichen nur noch die blutdrucksenkenden Medikamente verschreiben dürfen, die für sie zugelassen sind.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung