Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Praxisrelevanz
Arbeiter K
Hypertonie bei Kindern: Diagnose und Abklärung

Journal für Hypertonie - Austrian Journal of Hypertension 2009; 13 (3): 7-11

Volltext (PDF)    Summary    Praxisrelevanz    Abbildungen   

Die Messung des Blutdrucks ist auch bei Kindern und Jugendlichen Teil einer eingehenden ärztlichen Untersuchung. Dazu sollten die passenden Manschetten zur Verfügung stehen. Bei mehrfach unter ruhigen Bedingungen gemessenen überhöhten Werten muss eine weitere Abklärung erfolgen. Die Durchführung einer ambulanten 24-Stunden-Blutdruckmessung ist in diesem Stadium zu empfehlen, da so unnötige weitere Abklärungen und Behandlungen vermieden werden. Die weitere Abklärung erfolgt dann in Stufen, bei denen auch mögliche zusätzliche Risikofaktoren für kardiovaskuläre Erkrankungen erfasst werden.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung