Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Praxisrelevanz
Wolfersdorf M
Männersuizid: Warum sich "erfolgreiche" Männer umbringen - Gedanken zur Psychodynamik

Blickpunkt der Mann 2009; 7 (4): 38-41

Volltext (PDF)    Summary    Praxisrelevanz   

- Männer in schwierigen Lebenssituationen können depressiv und suizidal werden. - Männerdepression und -suizid diagnostisch bedenken. - Besondere Gefährdung liegt bei Scheitern des eigenen Selbstkonzepts und Verlust der Fremdwertschätzung durch die Gesellschaft vor. - Scham- und Schuldgefühle beachten, Suizidalität direkt ansprechen.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung