Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Praxisrelevanz
Stratmann B, Tschöpe D
Herzerkrankungen bei Diabetes mellitus: Auftreten, Diagnostik und Therapie

Journal für Klinische Endokrinologie und Stoffwechsel - Austrian Journal of Clinical Endocrinology and Metabolism 2011; 4 (3): 26-31

Volltext (PDF)    Summary    Praxisrelevanz    Abbildungen   

Diagnostik und Therapie der Herzerkrankung bei Patienten mit Diabetes mellitus ist von besonderer Bedeutung, da Diabetes mellitus mit einem erhöhten kardiovaskulären Erkrankungsrisiko assoziiert ist. Mit steigender Inzidenz des Diabetes mellitus ist daher auch mit einer Häufung vaskulärer Ereignisse zu rechnen. Wie neue kardiologische Registerstudien zeigen, ist die Korrelation zwischen Diabetes und kardiovaskulärer Erkrankung dabei sowohl von der Seite der Stoffwechselerkrankung als auch von der kardiologischen Seite zu berücksichtigen. Enge Zusammenarbeit zwischen Endokrinologie/ Diabetologie und Kardiologie sind für die moderne Diagnostik und Therapie daher unerlässlich. Die aktuellen Leitlinien der landesspezifischen und europäischen Fachgesellschaften für Kardiologie und Diabetologie berücksichtigen diesen Zusammenhang und sind somit wertvolle Handlungsrichtlinien.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung