Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
 
Medizinprodukte - Labortechnik: ORIGIO(R) wurde ein Teil von Cooper Surgical

Journal für Reproduktionsmedizin und Endokrinologie - Journal of Reproductive Medicine and Endocrinology 2012; 9 (5): 444

Volltext (HTML)    Abbildungen   

Abb. 1: Origio



Keywords: Gynäkologie-MTOrigio GmbHReproduktionsmedizin-MT

Im Juni 2012 wurde ORIGIO von CooperSurgical übernommen.

CooperSurgical ist ein führendes Unternehmen im Bereich Gesundheitsprodukte für Frauen. Auf dem IVF-Markt war CooperSurgical bisher bereits mit Produkten der Firma SAGE tätig - speziell Medien und Zusätzen die von Dr. Patrick Quinn entwickelt wurden.

Origio ist ein führendes Unternehmen im Bereich innovativer Lösungen für künstliche Reproduktionstechnologien (ART). Mit 13 Verkaufsorganisationen und vielen bekannten Distributoren hat ORIGIO eine starke globale Präsenz sowie ein äußerst breites Produktportfolio. Aufgrund der Eigenschaften seiner Produkte und deren Qualität, erarbeitete sich ORIGIO das Vertrauen vieler Meinungsbildner und Kunden weltweit.

ORIGIO und CooperSurgical haben eine gemeinsame Vision bei der Entwicklung und dem Vertrieb von innovativen Produkten im Bereich der ART. Durch die Übernahme von ORIGIO wurde CooperSurgical das weltweit führende Unternehmen für ART-Produkte und dies nicht nur bei den IVF-Medien.

In Zukunft wird ORIGIO die ART-Sparte der CooperSurgical-Gruppe repräsentieren. Die SAGE Media™-Produktlinie wird zum integralen Bestandteil des Portfolios.

ORIGIO und SAGE haben gemeinsam einen beispiellosen wissenschaftlichen Vorsprung, der ausschließlich auf Innovationen zur Verbesserung der Geburtenrate abzielt.

ORIGIO und SAGE bieten gemeinsam ein außerordentlich verständliches und umfassendes Produktportfolio an, welches durch Training, Schulung und Unterstützung der im IVF-Bereich Verantwortlichen komplettiert wird.

ORIGIO wird auch weiterhin seinen Hauptsitz in Maløv, Dänemark, behalten. Ebenso wird das Managementteam seine bisherige Arbeit fortsetzen.

Die Produktionsstandorte sowie die Logistik bleiben unverändert bestehen. Dies stellt die gleichbleibende Qualität und Verfügbarkeit der Produkte sicher.

Die ORIGIO GmbH in Berlin wird unverändert und mit bewährtem Team fortgeführt.

Ab dem 1. November 2012 erhalten Sie die Produkte von ORIGIO und SAGE für Deutschland, Österreich und die Schweiz von uns.

Frau Kerstin Clédon, die langjährig für den Vertrieb der SAGE-Produkte in dieser Region verantwortlich war, wechselt als neue Kollegin zu ORIGIO.

Weitere Informationen und verantwortlich für den Inhalt:
Dr. Holger Kayser
ORIGIO GmbH
D-10717 Berlin
Bundesallee 39–40
Tel.: 030-85 73 01 50
Fax: 030-85 73 01 51
E-Mail: info@origio.com
www.origiogmbh.de

 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung