Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Summary
Tomaselli F  
Thoraxchirurgische Eingriffe in palliativer Intention

Interdisziplinäre Onkologie 2013; 5 (1): 58-60

Volltext (PDF)    Summary    Praxisrelevanz    Abbildungen   

Abb. 1: Thorax-CT Abb. 2: Thoraxröntgen



Keywords: ChirurgieIntentionPalliationThoraxchirurgie

Aufgrund der wesentlichen Fortschritte in der modernen Thoraxchirurgie und Anästhesie stehen heute bei einzelnen palliativen Situationen operative Verfahren zur Verfügung. Voraussetzung für eine Thoraxchirurgie in palliativer Intention ist ein interdisziplinäres Miteinander und ein offener empathischer Umgang mit den Patienten und deren Angehörigen. Dieser Artikel beleuchtet die momentane Situation und soll dazu beitragen, auch bei fortgeschrittenen Erkrankungen die symptomorientierte Operation in Erwägung zu ziehen.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung