Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Summary
Lamche M et al.  
Die OTIS-Urethrotomie bei der Frau unter alleiniger Lokalanästhesie mit 5 %iger Lidocain-Prilocain-Creme

Journal für Urologie und Urogynäkologie 2002; 9 (3) (Ausgabe für Österreich): 24-26

Volltext (PDF)    Summary    Abbildungen   

Abb. 1: Visuelle Analog-Skala - Schmerzintensität



Keywords: Lidocain-Prilocain-CremeLokalanästhesieOTIS-UrethrotombieUrogynäkologieUrologie

Mit der vorliegenden Arbeit konnte gezeigt werden, daß die alleinige Lokalanästhesie mit der Lidocain-Prilocain-Kombinationscreme (EMLA 5 %-Creme) sehr gut für die Operation von Meatus- und Harnröhrenstenosen bei Frauen (Meato-Urethrotomie nach OTIS) geeignet ist. Bei praktisch allen Patientinnen wurde mit der Evaluierung des Schmerzscores mittels VAS (Visuelle Analog-Skala) eine gute Anästhesiewirkung objektiviert.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung