Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Summary
Wascher TC  
Diabetes Mellitus - How to Prevent Macrovascular Disease?

Journal für Kardiologie - Austrian Journal of Cardiology 2003; 10 (4): 149-151

Volltext (PDF)    Summary    Abbildungen   

Abb. 1: UKPDS - Complications - MI Abb. 2: UKPDS - Complications - Blood Pressure



Keywords: Diabetes mellitusKardiologiePAVKperiphere arterielle Verschlusskrankheit

Diabetes mellitus type-II is a frequent metabolic disorder (5-8 % of the adult population), associated with substantially increased vascular risk. This review summarizes evidence from epidemiological and intervention studies to suggest strategies for optimized prevention of atherosclerosis in these patients. Diabetes mellitus und Prävention makrovaskulärer Erkrankungen. Diabetes mellitus Typ II ist eine häufige (5-8 % der Erwachsenen) Erkrankung, die mit einem deutlich erhöhten kardiovaskulären Risiko einhergeht. Diese Übersicht faßt die Evidenzen aus epidemiologischen und Interventionsstudien zusammen, um Strategien zur optimierten Atheroskleroseprävention anzuregen.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung