Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Summary
Heyer G et al.  
Austrian Multilink Duet Stent Registry (AMULET (1)): Zwischenanalyse der ersten 200 Patienten

Journal für Kardiologie - Austrian Journal of Cardiology 2000; 7 (9): 373-374

Volltext (PDF)    Summary   




Keywords: KardiologieStentStudie

Die prospektive Multicenterstudie wurde durchgeführt, um die Sicherheit und Effizienz von Koronarinterventionen mit dem neuen StahIstent (ACS Multilink DuetTM) zu untersuchen. Das unmittelbare Resultat nach einzelner und mehrfacher Multilink Duet-Stentimplantation bei 200 Patienten wurde im Herzkatheterlabor analysiert. Die Stentimplantation war erfolgreich in 99,5 % der Patienten mit angiographischem Erfolg (35 % Diameterstenose) in allen behandelten Läsionen. Das Spitals- und das 30-Tage-Follow-up zeigen eine Stentthrombose bei nur einem Patienten, sie zeigen keine Früh-Re-PTCA, keine Bypassoperation und keinen Myokardinfarkt oder Tod. Unmittelbare klinische und angiographische Resultate sind vielversprechend, trotz relativ unvorteilhafter angiographischer und demographischer Läsionscharakteristik.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung