Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Summary
Barkmann R et al.  
Methoden der in vivo-Ultraschallmeßtechnik am Skelett: Grundlagen und technische Realisierung

Journal für Mineralstoffwechsel & Muskuloskelettale Erkrankungen 1999; 6 (4): 22-27

Volltext (PDF)    Summary   




Keywords: Mineralstoffwechselquantitativer UltraschallQUS

Quantitativer Ultraschall (QUS) am Skelett ist eine relativ neue Methode zur Bestimmung des menschlichen Skelettzustandes. Ultraschall ist eng mit den mechanischen Eigenschaften des durchschallten Mediums verknüpft, frei von ionisierender Strahlung und kostengünstig zu implementieren. Allerdings ist die Ausbreitung von Ultraschallwellen im anisotropen Knochen komplex und nicht einfach beschreibbar, weshalb sich Ultraschall im Knochen noch weitgehend der Vorstellung entzieht. Um das Innere dieser "Black Box" etwas zu erhellen, wird die Schallausbreitung im Knochen mit Hilfe einer neuen Simulationssoftware sichtbar dargestellt. Die unterschiedlichen Meßprinzipien kommerzieller Geräte werden erläutert und die Meßparameter beschrieben.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung