Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Summary
Wilke I, Becker S  
Osteonekrose - Pathologische Grundlagen

Journal für Mineralstoffwechsel & Muskuloskelettale Erkrankungen 2007; 14 (1): 3-6

Volltext (PDF)    Summary   




Keywords: MineralstoffwechselOrthopädieOsteonekrosePathologie

Osteonekrose ist ein pathologischer Prozeß, in dem Knochengewebe – auch in seiner zellulären Struktur – in einen Prozeß des Sterbens und der Gewebenekrose übergeht. Die physiologischen Grundlagen der Genese einer Osteonekrose sind häufig unklar! Diese Unklarheiten setzen sich auch auf dem zellulären, pathobiologischen Niveau fort. Klar wird, daß noch ein enormer Forschungsbedarf besteht, die unterschiedlichen Phänomene der Osteonekrose aufzuklären, um letztlich sinnvolle therapeutische Strategien zu entwickeln.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung