Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Summary
Kneifel W, Domig KJ  
Probiotica - von der intestinalen Relevanz zu neuen Anwendungsgebieten

Journal für Ernährungsmedizin 2007; 9 (3): 27-32

Volltext (PDF)    Summary    Abbildungen   

Abb. 1: Probiotische Mikroorganismen



Keywords: ErnährungsmedizinProbiotikaZahngesundheit

Studien über neue Anwendungsmöglichkeiten probiotischer Bakterien und Produkte rücken zunehmend in den Blickpunkt wissenschaftlicher, aber auch wirtschaftlicher Interessen. Manche Berichte über bestimmte Effekte geben jedoch Anlass zu Zweifeln, weil einerseits die Studien qualitativ nicht einwandfrei durchgeführt wurden und andererseits daraus gezogene Schlussfolgerungen nicht ausreichend bewiesen sind. Dennoch liefert wiederum eine steigende Anzahl von Studien begründete Hinweise da-rauf, dass Probiotica, neben ihren inzwischen bewiesenen gastrointestinalen und immunologischen Effekten auch andere positive Wirkungen, zum Beispiel im Mund- und Rachenraum sowie Urogenitaltrakt, besitzen können.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung