Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Summary
Kentenich H, Tandler-Schneider A  
Kommentar zu "Thorn P, Wischmann T. Eine kritische Würdigung der Novellierung der (Muster-)Richtlinie der Bundesärztekammer 2006 aus der Perspektive der psychosozialen Beratung. J Reproduktionsmed Endokrinol 2008; 5: 34-44"

Journal für Reproduktionsmedizin und Endokrinologie - Journal of Reproductive Medicine and Endocrinology 2008; 5 (3): 153-154

Volltext (PDF)    Summary   




Keywords: KommentarReproduktionsmedizin

Der Artikel von Petra Thorn und Tewes Wischmann würdigt in einer sehr ausführlichen Weise die Ausführungen zu Beratung und Beratungsinhalten im Rahmen der Reproduktionsmedizin, wie sie in der Novellierung der (Muster-)Richtlinien der Bundesärztekammer im Jahre 2006 fixiert sind. Den Ausführungen der Autoren, die vielfältige praktische Erfahrungen in der Beratung von Kinderwunschpaaren haben und sich auch national und international zu diesen Themen bereits qualifiziert geäußert haben, ist zum allergrößten Teil zuzustimmen. Einige Anmerkungen bedürfen aber der kritischen Kommentierung.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung