Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Summary
Wischmann T  
Psychosoziale Entwicklung von IVF-Kindern und ihren Eltern

Journal für Reproduktionsmedizin und Endokrinologie - Journal of Reproductive Medicine and Endocrinology 2008; 5 (6): 329-334

Volltext (PDF)    Summary   




Keywords: Eltern-Kind-BeziehungIVFKindPsychosomatik

Vor 30 Jahren wurde Louise Brown als erstes "Retortenbaby" weltweit geboren. Zahlreiche Spekulationen und Befürchtungen waren mit diesem Ereignis verknüpft, von denen sich einige auf die Entwicklung dieser Kinder nach assistierter Reproduktion (ART) und deren Gesundheit bezogen. In dieser Übersichtsarbeit werden aktuelle Befunde zu den Risikobelastungen nach ART, zur Entwicklung der Paarbeziehung und der Eltern-Kind-Beziehung sowie der Kindesentwicklung zusammengefasst. Die Frage zur Aufklärung der Kinder nach ART und die Erkenntnisse zu unkonventionellen Familienbildungen mittels ART werden dargestellt. Der Beitrag schließt mit der Auflistung noch offener und durch die wissenschaftliche Forschung bald zu beantwortender Fragestellungen zur Entwicklung von Kindern nach ART.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung