Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Summary
Bandelow B  
Prominente Menschen mit Angststörungen

Journal für Neurologie, Neurochirurgie und Psychiatrie 2011; 12 (4): 344-347

Volltext (PDF)    Summary   




Keywords: AngstFurchtKünstlerPsychiatrie

In den Biographien prominenter Menschen wird häufig über Angsterkrankungen berichtet. Epidemiologische Untersuchungen bestätigen eine deutlich überzufällige Häufung von seelischen Störungen bei herausragenden Künstlern. Es scheint wahrscheinlich, dass Angststörungen, wie zum Beispiel die soziale Phobie, die Schaffenskraft eines Künstlers fördern. Auf der anderen Seite bevorzugt das Publikum Musik und Werke von sensiblen, empfindsamen Persönlichkeiten.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung