Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
 
Praxisrelevanz
Augustin F
Minimalinvasive onkologische Thoraxchirurgie

Interdisziplinäre Onkologie 2013; 5 (1): 6-12

Volltext (PDF)    Summary    Praxisrelevanz    Abbildungen   

Die minimalinvasive anatomische Lungenresektion (VATSLobektomie) erzielt in den derzeit vorliegenden Studien im Vergleich zur Thorakotomie zumindest äquivalente onkologische Ergebnisse. Sowohl die Anzahl der dissezierten Lymphknoten als auch die Anzahl der einzelnen Lymphknotenstationen ist vergleichbar. Als Vorteile bietet die Technik eine signifikant geringere Morbidität und raschere Rekonvaleszenz v. a. durch reduzierte postoperative Schmerzen. Die Lernkurve liegt bei ca. 50 Lobektomien. Anatomische Segmentresektionen und erweiterte Resektionen wie Bilobektomien, Pneumonektomien und Manschettenresektionen sind technisch möglich, bedürfen jedoch einer genauen Patientenselektion und einer Expertise über die Lernkurve hinaus.
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg