Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Abbildungen und Graphiken
Pfabe FP  
Das Milzarterienaneurysma: Klinik, Diagnostik und Therapie – Eine Kasuistik und Übersicht

Zeitschrift für Gefäßmedizin 2014; 11 (2): 18-22

Volltext (PDF)    Praxisrelevanz    Abbildungen   


Abbildung
 
Kalkringfigur
Abbildung 1: Kalkschatten (Pfeile) links paravertebral


Keywords: GefäßmedizinKalkschattenLWKRöntgenbild
 
 
A. lienalis
Abbildung 2: Duplexsonographische Darstellung des Aneurysmas der A. lienalis


Keywords: Arteria lienalisDuplexsonographieGefäßmedizin
 
 
Sacciformes Aneurysma
Abbildung 3a-b: Kontrastmittelverstärkte CT (3D-Rekonstruktion) mit sacciformem Aneurysma (32 x 26 x 26 mm) der Milzarterie (Pfeil); (b): stark geschlängelter Verlauf der A. lienalis (mehrere Querschnitte in einer Ebene, roter Pfeil) und partielle Thrombosierung des nach dorsal gerichteten Aneurysmas (weißer Pfeil)


Keywords: CTGefäßmedizinsacciformes Aneurysma
 
 
Sacciformes Aneurysma
Abbildung 4: Angiographische Darstellung des sacciformen Aneurysmas (Pfeile) und des stark geschlängelten Verlaufs der A. lienalis


Keywords: AngiographieArteria lienalisGefäßmedizinsacciformes Aneurysma
 
 
Sacciformes Aneurysma
Abbildung 5a-c: (a): OP-Situs mit freipräpariertem sacciformen Aneurysma der A. lienalis; (b): reseziertes Aneurysma mit kleinem Zweitaneurysma; (c): arteriosklerotischer Wandumbau des Milzarterienaneurysmas mit gelbgrünen Ablagerungen, teils krümeligem und teils kalkhartem Material


Keywords: Arteria lienalisGefäßmedizinOP-Situssacciformes Aneurysma
 
 
Hämatom
Abbildung 6: Postoperatives intraperitoneales Hämatom (rote Pfeile) mit einer Ausdehnung von 8 × 6 × 10 cm; regelrechte Anastomosenverhältnisse nach Kontinuitätsresektion


Keywords: CTGefäßmedizinHämatom
 
 
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung