Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Abbildungen und Graphiken
Bonelli J et al.  
Sinnvolle Osteoporosetherapie

Journal für Mineralstoffwechsel & Muskuloskelettale Erkrankungen 2006; 13 (2): 40-46

Volltext (PDF)    Summary    Abbildungen   


Abbildung
 
Wirbelkörperfraktur
Abbildung 1: Kumulative Rate von Wirbelkörperfrakturen unter Placebo und unter Alendronat: Mit 9 Monaten Verspätung sind in der Behandlungsgruppe genauso viele Frakturen zu verzeichnen wie in der Kontrollgruppe (mod. nach [7]).


Keywords: AlendronatDiagrammMineralstoffwechselWirbelkörperfraktur
 
 
Frakturfreie Überlebenskurve
Abbildung 2: Frakturfreie Überlebenskurven bei Frauen ab dem 50. Lebensjahr: Bei Patienten mit manifester Osteoporose kommt es zu einer Vorverlegung (Linksverschiebung) der Frakturrate gegenüber der Normalbevölkerung um ca. 8 Jahre. Durch eine effektive Osteoporosetherapie kann die Kurve nach rechts verschoben, aber nicht normalisiert werden.


Keywords: DiagrammFrauMineralstoffwechselOsteoporose
 
 
Fraktur - Frau - Alter
Abbildung 3: Exponentieller Anstieg der Frakturraten im Alter bei Frauen ohne Osteoporose (HIP = Schenkelhalsfraktur, WK = Wirbelkörperfraktur, ANY = alle Frakturen)


Keywords: AlterDiagrammFrauMineralstoffwechselOsteoporose
 
 
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung